Mit ‘klettern’ getaggte Artikel

Winnetoo Spielturm: Pirat 2

Montag, 22. November 2010

Winnetoo Spielturm: Pirat 2

Winnetoo Spielturm

Winnetoo Spielturm

Die Nachbarskinder werden Ihnen dankbar sein, wenn sie mit Ihren eigenen Kids zusammen spielen dürfen.
Dieser Spielturm ist das Objekt der Begierde eines jeden Piratenkapitäns
der etwas auf sich hält. Er verfügt, wie die meisten
Winnetoo Spieltürme, über den massiven Standardturm in Verbindung
mit einer Rutsche. Um befreundeten Piraten einen schnellen Aufstieg
an Deck zu gewährleisten, befindet sich an der Turmvorderseite eine
Strickleiter. Zusätzlich besitzt dieser Turm ein
Steuerrad, mit dem der Kapitän auch bei schwieriger See sicher und
problemlos navigieren kann. Um feindliche Piraten bereits von weitem
abschrecken zu können, ist an der Spitze des Turmes ein Fahnenmast angebracht, an dem
die Piratenflagge gehisst wird. Außerdem ist es mittels eines
Fernrohrs möglich, dass jedes Kind einmal ganz laut “Land in Sicht” brüllen kann.

Winnetoo Spielturm: Indianer 1

Montag, 22. November 2010

Winnetoo Spielturm: Indianer 1

Winnetoo Spielturm

Winnetoo Spielturm

Hier wird dem Bewegungsdrang und der Phantasie der kleinen Häuptlinge Rechnung getragen.
Dieser Traum eines jeden Indianerhäuptlings, wird jedem Kind große
Freude bereiten. Er verfügt wie alle Winnetoo Spieltürme über eine
Basis aus massivem Holz. Die Anlage wurde mit dem Ziel erbaut, den Kleinen ein einzigartiges Spiel-
und Spaßvergnügen zu bieten, und um ihnen das Abtauchen in die
Phantasiewelt der Indianer, Büffel und Co zu ermöglichen, sind einige
Besonderheiten vorhanden. Zum Beispiel gibt es einen Klettersteg
über den die kleinen Indianer schnell den Turm erobern und
so feindliche Cowboys in Minutenschnelle in die Flucht schlagen können.
Sollte dieser Weg versperrt sein, gibt es noch die Möglichkeit den
Turm über ein Kletternetz zu erreichen. Ein durchweg gelungenes Design.

Winnetoo Spielturm: Pirat 1

Freitag, 19. November 2010

Winnetoo Spielturm: Pirat 1

Winnetoo Spielturm

Winnetoo Spielturm

Dieser einzigartige Spielturm ist die ideale Ausgangsbasis von
epischen Piratenschlachten, Eroberungen und Beutezügen der kleinen Kids.
Er passt aufgrund seiner kompakten Maße auch in einen “kleinen Hafen”
und bietet faszinierende Extras. Unter anderem verfügt er über ein
Steuerrad, das es dem Piratenkapitän auch bei starkem Seegang ermöglicht,
seine Mannschaft sicher in den rettenden Hafen zu navigieren.
Im Falle einer Schlacht, ist es der Piratenmeute in kürzester Zeit
möglich das sinkende Schiff über eine Notrutsche zu verlassen.
Die Sicherheit der kleinen Räuber wird durch eine am Ende dieser
Rutsche befindlichen Schutzmatte gewährleistet. Der Kletterturm bietet
genügend Platz, um einer ganzen Menge Kindern die Möglichkeit zu verschaffen, sich gleichzeitig
dort oben aufzuhalten. Jetzt heißt es, Leinen Los und frohe Eroberungen!

Winnetoo Spielturm: Fee 1

Freitag, 19. November 2010

Winnetoo Spielturm: Fee 1

Winnetoo Spielturm

Winnetoo Spielturm

Dieser komplett aus dem wunderbaren Naturmaterial
Holz bestehende Spielturm, bietet den Kids ein unbeschreiblich
schönes Spielvergnügen. Die Entdecker haben, sobald sie die
4 Sprossen der Leiter hoch geklettert sind, die Möglichkeit ihre
Spielkameraden schon aus weiter Ferne zu sehen, da sich ein
Fernrohr im oberen Bereich des Turmes befindet. So ist ein
unbemerktes Eindringen von feindlichen Rittern, Drachen oder Kobolden
nicht möglich. Der Turm an sich ist mit einem Schrägdach versehen und bietet
an seiner Front eine herausstehende Holzstange, mit deren
Hilfe die kleinen Eroberer ihre “Beute” mittels eines Flaschenzuges
nach oben in die Sicherheit des Turmes befördern können.
Alles in Allem ist dieser Winnetoo Spielturm die ideale Ausgangsbasis
für die verschiedensten Expeditionen, Ritterspiele oder Streifzüge der Kleinen.

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 730

Freitag, 19. November 2010

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 730

Ein Spielvergnügen der ganz besonderen Art wird den Kindern bei dieser Anlage geboten. Der Kletterturm, mit seinem, in einem fröhlichen Blau gehaltenen Dach, verspricht Abenteuer ohne Ende. Ob die Kinder den Turm als Befestigungsanlage benutzen, oder als Burg, bleibt deren Fantasie überlassen. Praktisch ist auf alle Fälle die vom Dach ausgehende Querverstrebung. Sie bietet den Kids die Möglichkeit, mit Hilfe eines Flaschenzuges ihre Schätze in Sicherheit zu bringen. Die Fluchwege, bei einem Kampf lebensnotwendig, sind in Gestalt einer Rutsche, einer Feuerwehrstange und einer Leiter vorhanden. Das Schöne bei allen Spielturmanlagen sind die unterschiedlichsten Nutzungsmöglichkeiten. Sie wurden erstellt zum Spielen, Toben und auch zum miteinander Interagieren. So werden die sozialen Kompetenzen gestärkt und der Freundeskreis kann sich auf diesem Wege vergrößern.

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 708

Donnerstag, 18. November 2010

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 708

Winnetoo Spielturm

Winnetoo Spielturm

Will man seine Kinder glücklich und die Nachbarn neidisch machen, sollte man auf diese Spielturmanlage zurückgreifen. Hier handelt es sich um ein Piratenschiff mit einer Kommandobrücke Drei Türme sind im Winkel zueinander angeordnet. Ihre Verbindung besteht aus einer festen und einer beweglichen Hängebrücke. Über die Feuerwehrstange können es geschickte und geübte Kids schaffen, noch oben zu klettern und die gegnerischen Piraten auf diese Weise aus dem Konzept zu bringen. Das integrierte Spielhaus bietet noch mehr Möglichkeiten um dem Piratenspiel mehr Würze zu verleihen. Die Kinder lernen sich schnell und präzise zu bewegen. Beim Wettkampf um die Kommandobrücke, müssen sie Strategien entwickeln, die ihnen zum Sieg verhelfen könnten. So kann, auf spielerische Art und Weise, Wissen erlangt und umgesetzt werden.

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 727

Donnerstag, 18. November 2010

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 727

Winnetoo Spielturm

Winnetoo Spielturm

Diese Spielturmanlage hat zwei einzelne Klettertürme, die sich durch ihre wunderschönen Holzdächer, von den vielen anderen Spieltürmen unterscheiden. Verbunden sind die beiden Türme durch eine Brücke. Jeder Turm besitzt einen eigenen Anbau und einen Balkon. Die Schaukelanlage mit der Rutsche wurde, vernünftigerweise, im rechten Winkel an der Turmseite angebracht. So wird die Gefahr, dass sich die Kinder beim Spielen und Schaukeln in die Quere kommen, verringert. Erfreulicherweise wird bei den Winnetoo Spielturm Musteranlagen auf Sicherheit in allen Bereichen geachtet. Deshalb ist nicht nur die Verarbeitung der einzelnen Teile gut, sondern auch die Platzierung der verschiedenen Spielgeräte. Sicherheit wird hier groß geschrieben. Das wird besonders von den Eltern geschätzt, die ihren Kleinen einen unbeschwerten Spieltag bescheren wollen.

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 731

Donnerstag, 18. November 2010

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 731

Winnetoo Spielturm

Winnetoo Spielturm

Diese Spielturmanlage ist ein absolutes Luxusparadies. Ein König unter Fürsten. Ein Abenteuerspielplatz der seinesgleichen sucht. Hier werden Kinderträume wahr. Die Hersteller und die Designer haben sich hierbei selber übertroffen. Allein schon der Anblick der vier Türme, die im Karree angeordnet sind, lässt einen an eine trutzige Burg denken. Brücken verbinden die einzelnen Türme. Kletterwand, Klettersteg, Kletternetz, die Rutsche und auch der Boxsack, sind sinnvoll und praktisch angeordnet. Selbstverständlich gehört auch die Sprossenwand zu der Musteranlage. Der Schaukelanbau lässt nichts zu wünschen übrig. Hier kann man auch die jungen Väter beobachten, wie sie ausgelassen und wild mit ihren Ablegern herumtoben. Es wird um die Wette geklettert und geboxt. Bei diesem Spielangebot dürfen sich die Mütter in Ruhe zurückziehen. Sie können sicher sein, dass die Väter mit Freuden, nicht nur auf die Kids aufpassen, sondern begeistert mit ihnen zusammen spielen werden.

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 820

Mittwoch, 17. November 2010

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 820

Winnetoo Spielturm

Winnetoo Spielturm

Der Kletterturm ist auch ein Kandidat für einen kleinen Garten Trotz seiner Einfachheit ist er vor allem bei jungen Müttern beliebt. Die Strickleiter und auch der Sandsack bieten den etwas Größeren die Möglichkeit sich auszupowern Die Attraktion an diesem Spielgerät ist für die Eltern der Babyschaukelsitz. Es gibt doch nichts Schöneres als ganz entspannt und in aller Ruhe seinen Kindern beim Spielen zuzuschauen. Nun hat man hier die Gelegenheit auch das Jüngste sicher und bequem unterzubringen. Die Großen toben, klettern, boxen und haben ihren Spaß. Das Kleinkind in seinem Schaukelsitz hat den auch. Es kann dort mit seinen Händchen fuchteln, die Schaukelbewegungen nachahmen, die Geräusche der spielenden Kinder in sich aufnehmen und ist dabei rundherum glücklich.

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 802

Mittwoch, 17. November 2010

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 802

Winnetoo Spielturm

Winnetoo Spielturm

Auch diese Anlage ist für kleinere Gärten geeignet. Der Kletterturm mit seiner Kletterwand, dem Kletternetz und der so beliebten Sprossenwand, ist oben offen. Das umlaufende Geländer bietet ausreichenden Schutz. Vor allem schüchterne Kinder, die noch nicht an Spielkameraden gewöhnt sind lieben es, sich auf der Plattform des Kletterturmes, aufzuhalten. Sie haben freie Sicht nach allen Seiten und fühlen sich, wie kleine Kätzchen, dort oben sicher. Da sie sich noch nicht so recht trauen, mit anderen Kindern Kontakt aufzunehmen, bietet ihnen die Plattform die Möglichkeit, alle und alles zu beobachten. Neugierig laufen sie dort oben hin und her. Nichts entgeht ihren Blicken. So lernen diese Kinder ganz ohne Zwang und Stress, quasi aus sicherer Entfernung, die Nähe von anderen Kindern zu zulassen.