Mit ‘Spielturm’ getaggte Artikel

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 818

Mittwoch, 03. November 2010

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 818

Dieser Holzturm hat als Grundausstattung einen Sandkasten der sich, wie bei den anderen Spielgeräten, unter dem Turm befindet, So bietet er Schutz vor zuviel Sonne und hält gegebenenfalls auch den Regen ab. Zusätzlich hat der Turm noch eine Kinderrutsche. Was ihn aber so beliebt macht ist der Balkon. Hier können phantasievolle Mädchen sich ihren Träumen hingeben. Manchmal ist man eine Prinzessin, die gefangen gehalten wird. Das nächste Mal fühlt man sich in der Rolle einer Königin, die über ihr Reich schaut und von hoch oben ihre spielenden Kammerzofen beobachtet. Oder vielleicht klatscht man seinen tapferen Knappen Beifall zu, die am Fuß des Turmes ihre Kämpfe austragen. Von dort oben können die Kinder das Gefühl der Freiheit genießen. In ihrer Phantasiewelt ist alles möglich.

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 705

Mittwoch, 03. November 2010

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 705

Auch dieser Kletterturm besitzt einen Sandkasten, eine Rutsche und einen Fahnenmast. Sein besonderes Hight Light ist jedoch nicht der Balkon, sondern das Piratenschiff. Es bedarf wenig Fantasie sich vor zu stellen, wie vor allem die kleinen Jungs sich mit Feuereifer ins Kampfgetümmel stürzen werden. Man klettert über den Balkon hinauf bis zur Spitze und von dort aus wird Ausschau gehalten nach den Feinden. Mit Gebrüll und Geschrei werden die anderen Piraten dann von deren Ankunft informiert. Gemeinsam stellt man sich den Gefahren die auf einen zukommen. Durch solche Spiele lernen die Kinder ein Gruppenverhalten, welches sie im Leben immer wieder brauchen werden. So erkennen sie schon früh, dass nur durch den gemeinschaftlichen Zusammenhalt, ein Sieg möglich wird.

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 707

Mittwoch, 03. November 2010

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 707

Hier wird ein Spielturm angeboten, der außer dem Kletterturm aus Holz und dem sich darunter befindenden Sandkasten, noch eine ganze Reihe zusätzlicher Spielmöglichkeiten bietet. Der Fahnenmast z. B. erweckt bei den Kindern den Wunsch, eine eigene, selber gebastelte Fahne auf zu hängen. Dies führt dazu, dass ihre Kleinen ihren Spaß am Basteln finden. So sind sie an Regentagen damit beschäftigt, ihre ganz individuell gestaltete Fahne anzufertigen. Sobald die Sonne wieder scheint, wird diese dann mit großem Eifer und Stolz an dem Fahnenmast befestigt. Erfahrene Eltern werden den Umstand nützen, dass es noch mehr Spaß macht, wenn viele verschiedene Fahnen vorhanden sind. Auch der Anbau und der Balkon, die beide ein Teil des Spielturmes sind, werden die Fantasie der Kinder anregen.

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 26

Dienstag, 02. November 2010

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 26

Winnetoo Spielturm

Winnetoo Spielturm

Der Kletterturm mit seiner Rutsche und dem unter dem Turm eingebetteten Sandkasten, ist für die Kinder eine Einladung sich dort mit ihren Freunden zu vergnügen. Die dazu gehörige Schaukel wird die Freude noch steigern. Kinder lernen am Besten im Spiel mit Gleichaltrigen ein soziales Gefüge zu erkennen. Wer nicht bereit ist, seine Freunde auch auf die Schaukel zu lassen, wird schnell erfahren, dass bald keine Freunde mehr zum Spielen kommen werden. Die Winnetoo Spieltürme sind bestens dazu geeignet, Kindern eine Spielwelt, für sich und ihre Spielkameraden, zu erschließen. Schon aus diesem Grund lohnt sich so eine Anschaffung. Die Spieltürme können jederzeit erweitert werden und passen sich dadurch immer dem Alter der Kinder an. Dieses Baukastensystem hat sich in all den Jahren bestens bewährt.

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 25

Dienstag, 02. November 2010

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 25

Winnetoo Spielturm

Winnetoo Spielturm

Hier wird ein Spielturm angeboten, der bei allen Kindern sehr beliebt ist. Er besitzt einen Anbau in Schiffsform und hat außerdem noch 2 Schaukeln. Natürlich gilt auch hier wie bei allen anderen Modeln, die Verarbeitung wurde von TÜV geprüft und überzeugt durch seine hochwertige Verarbeitung. Dieser Anbau in Form eines Schiffes regt vor allem die Phantasie der Jungs an. Wer har sich noch nie gewünscht ein Kapitän zu sein. Hoch oben im Turm nach Walen Ausschau zu halten und mit lautem Geschrei deren Ankunft den anderen Matrosen mit zu teilen. Solche Spiele fördern den Gemeinschaftssinn unserer Kinder und ermöglichen ihnen die eigene Kreativität zu entwickeln und gleichzeitig ihre Phantasien aus zu leben.
Jeder der es sich leisten kann sollte über die Anschaffung dieses Kletterturmes nachdenken.

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 814

Dienstag, 02. November 2010

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 814

Winnetoo Spielturm

Winnetoo Spielturm

Dieser Spielturm der Musteranlage GP 814, bietet neben der Kinderrutsche und dem Holzturm mit dem blauen Dach, noch eine weitere Attraktion: das Knotenseil. Das starke Seil ist aufwendig und sorgfältig verarbeitet. um Verletzungen wie z.B. Hautabschürfungen und kleine Schnitte an den Kinderhänden zu vermeiden. Knotenseile haben den Vorteil, dass sie außer viel Spaß zu bringen, noch die Beweglichkeit der Kinder fördern. Um sich an einem solchen Seil hoch zu ziehen, bedarf es einiger Kraft und viel Geschicklichkeit. Die Muskulatur wird gestärkt und die Kinder lernen, auf eine spielerische Art und Weise, ihre Arme und Füße ein zu setzen. Solche Erfolgserlebnisse, wenn es ihnen gelungen ist an dem Seil hoch zu klettern, ohne Hilfe, sind für unsere Kleinen überwältigend.

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 27

Montag, 01. November 2010

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 27

Winnetoo Spielturm

Winnetoo Spielturm

Um dem Toben und Spielen der Kleinen noch eine sinnvolle Erweiterung zu bieten, wurde bei diesem Model, zu der bunten Rutsche, noch ein Sandkasten dazu gebaut. Er befindet sich unterhalb des Turmes und besitzt dadurch einen ausreichenden Sonnenschutz. Wer selber Kinder hat, kennt die Freude, die es schon den Kleinsten bereitet, im Sandkasten nach Herzenslust zu buddeln. Auch hier spielt wieder der Nutzwert eines solchen Spielangebotes eine wichtige Rolle. Das Formen von Sandfiguren erfordert Konzentration und die Feinmotorik wird beansprucht und damit gefördert. Ein zusätzlicher Lerneffekt der beim Spielen im Sandkasten auftritt, ist die Geduld zu bewahren. Wenn endlich die Sandkuchen so geworden sind wie erwünscht, ist die Freude riesengroß und der Erfolg stärkt zusätzlich noch das Selbstbewusstsein unserer Kinder.

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 712

Montag, 01. November 2010

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 712

Winnetoo Spielturm

Winnetoo Spielturm

Um Kindern die Möglichkeit zu geben ihre eigenen Wünsche und Fantasien aus zu leben ist so ein Spielturm hervorragend geeignet. Hier kommt dieser Turm mit seiner Rutsche und vor allem mit seinen Seitenwänden zum Einsatz. Durch die Wände besteht für die Kleinen die Möglichkeit sich zu verstecken. Das wiederum hilft bei der sozialen Eingliederung. Ich werde gesucht und ich suche. Es ist ein Geben und Nehmen, ein auf einander Zugehen und ein miteinander Spielen. Wenn sich ein Kind einmal zurückziehen möchte, hilft ihm der mit Wänden versehene Spielturm. Ohne sich aus zu gliedern kann das Kind in Ruhe das Geschehen um es herum beobachten. Dazu ist die als Fensteröffnung gedachte Lücke in der Holzumrandung geschaffen worden. Gleichzeitig dient diese Umrandung als Rückzugsmöglichkeit. Das Kind hat ein Gefühl der Sicherheit und ist doch mitten im Geschehen drin, da sich seine Schutzhöhle unterhalb des Holzturmes befindet.

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 703

Montag, 01. November 2010

Winnetoo Spielturm: Musteranlage GP 703

Winnetoo Spielturm

Winnetoo Spielturm

Bei diesem Spielturm handelt es sich um das Starterset der Winnetoo Spielturmreihe. Der Holzturm mit seiner farbigen Wellenrutsche lässt jedes Kinderherz höher schlagen. Die Vorfreude beginnt schon beim Hinaufklettern der Leiter. Das blaue Dach über dem Turm schützt die Kinder beim Spielen vor zu starker Sonneneinstrahlung, während sie darauf warten, die Rutsche benutzen zu dürfen. Durch dieses Spielgerät wird die Beweglichkeit der Kleinen gefördert. Ebenso wird die Koordinationsfähigkeit durch das Klettern gestärkt, wie auch das Gleichgewicht beim Hinunterrutschen. Der Spielturm ist TÜV geprüft und auf das Sorgfältigste verarbeitet. Die Bauanleitung ist ausführlich und präzise gehalten. Wie bei allen Spieltürmen der Winnetoo Serie gibt es unzählige Möglichkeiten die Anlage zu erweitern. Durch dieses System der Zusatzanbauten, kann man den Kindern in jedem Alter das passende Spielfeld bieten.

Abenteuerliche Spiele im Winnetoo Kletterturm GP27

Donnerstag, 28. Oktober 2010

Damit Kinder optimal spielen können, brauchen sie spannende Spielgeräte, die für viel Spaß und gute Laune sorgen. Rollenspiele oder andere Spiele können besonders gut in Spieltürmen gespielt werden, denn ein Spielturm sorgt für eine abenteuerliche Atmosphäre und für einen riesen Kletterspaß. Ihr Kind kann auf den Türmen wunderbar Piratenspiele oder Entdeckungsreisen nachspielen und so seiner Fantasie freien Lauf lassen. (weiterlesen…)